Sonntag, 14. Februar 2016

Im Tanglberg am Valentinstag

Hallo meine Lieben!

Es war ein besonderer Valentinstag.
Am Morgen erwartete mich schon ein liebevoll gedeckter Tisch mit einer Valentinskarte.




Sonnenschein und Schnee auf den Bergen. Diesen Anblick beim Frühstück genieße ich immer sehr.


Wer sich fragt, was es mit diesem kleinen Gefäß auf sich hat? Das ist ein EGG CODDLER. Darin macht man die leckeren coddled eggs. Eine Spezialität aus GB, die dort jedoch schön langsam in Vergessenheit gerät. Dazu gibt es ein anderes Mal mehr Infos.





 Zu Mittag genoßen wir die exzellente Küche vom Restaurant Tanglberg in Vorchdorf.
www.tanglberg.at


Bis 1968 wohnten hier, im sogenannten Bürgerspital von Vorchdorf, vorwiegend alte, arme Leute, zumeist Bauern, um den Lebensabend zu verbringen


Heute befindet sich darin ein Gourmet Restaurant.











Nach sechs Gängen war ich zum Kugeln - jedoch möchte ich keinen einzigen davon missen. 
Es war ein unbeschreiblicher Genuss.




Mit einem vollen Bauch und schönen Gedanken wünsche ich euch eine gute Nacht und einen ruhigen Wochenbeginn - Margit

Kommentare:

  1. Liebe Margit,
    dieses Bergpanorama ist atemberaubend! Und gennug Schnee hat es da oben auch. Das Restaurant ist auch extrem einladend, sechs Gänge, ach ja. Ich nippe hier am Milchkaffe (ohne Zucker) und das nicht einmal aus einer so schönen Portmeirion-Tasse, obwohl Du mich da auf eine Idee gebracht hat. Infos über den Egg-Coddler wären mir sehr willkommen, den habe ich nämlich (noch) nicht!
    Grüße aus München (kalt, aber ohne Schnee)
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sarah!
    Ja,wir haben Schnee in den Bergen u. Regen bei uns im Tal :-(.
    Fürs Wochenende plane ich d. Post über Egg Coddler(Brauche Tageslicht für die passenden Fotos). Dein Interesse freut mich wirklich sehr.
    GLG - Margit

    AntwortenLöschen