Dienstag, 8. August 2017

Blackberry & Apple Pie

Hallo meine Lieben!

Unbeabsichtigt hab ich eine kleine Pause vom Bloggen gemacht. Mit unseren Projekten, die noch nicht abgeschlossen sind, und mit einer totalen Müdigkeit während der freien Tage dazwischen (die ja normale Arbeitstage im Büro sind), wurde der Blog von mir vernachlässigt.
Aber heute habe ich ein schnelles und leckeres Nachspeisenrezept für euch.

Blackberry and Apple Pie:
Wir haben das Glück, einen Brombeerschlag zu haben und fast jeden Tag können wir eine Schüssel reifer, süßer Früchte ernten.
Eine Mengenangabe braucht man dazu nicht. 
Mischt einfach Brombeeren und klein geschnittenen Apfel mit etwas Zitronensaft und Zucker.
Die Früchte in kleine feuerfeste Schälchen füllen und mit einem Blätterteigdeckel abdecken.
Hier ist eurer Kreativität keine Grenze gesetzt. 
Mit einer Nadel Luftlöcher stechen.
Mit Eidotter bestreichen und im Backrohr bei 180 Grad C. ca. 20 min backen.
Dazu könnt ihr Vanillecreme reichen.

Lasst es euch schmecken.
Alles Liebe - Margit


Kommentare:

  1. Liebe Margit,
    so einfach und so lecker sieht es aus:) Danke fürs Rezept
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmmh, sieht das lecker aus! Und dass da Vanillecreme gut dazu passt, kann ich mir vorstellen. Am liebsten würd ich jetzt auf eine Kaffetscherl bei dir vorbei schauen, hahaha!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen