Dienstag, 22. November 2016

Ich möchte euch einladen....

... zur ersten österr. Blogger Christmas Home Tour.

Hallo meine Lieben!

Hat euch euer Weg von Manuela zu mir geführt?
Oder kommt ihr auf direktem Wege? Ganz gleich, ich freue mich sehr, dass ihr hier seid.

Wegen unserem Home Tour Projekt, habe ich heuer sehr viel früher mit dem Schmücken für Weihnachten begonnen. Ich habe mir Materialien aus dem Wald geholt, die meiste Deko hatte ich im Keller, ein paar Kleinigkeiten habe ich dazu gekauft, nur mit den Pflanzen gab es Probleme. Zum Beispiel war es nicht so leicht so früh eine Amaryllis zu bekommen. 

Aber ich habe es zeitgerecht geschafft. Und nun genug der Worte, ich lass jetzt Bilder sprechen.

Tretet ein und genießt die Christmas Home Tour durch unser Haus.
Unter der großen Mooskugel versteckt sich ein Ball aus Zeitungspapier.
Wie gesagt, ich war im Wald :).
Kommt die Treppe herauf in den Vorraum.
Ja, ich habe schon die ersten Päckchen..
Wie ihr seht, mag ich es Naturmaterialien zu verwenden. Gerne gemischt mit glitzernden Sternen und Kugeln.
Ich hebe gerne alle großen und kleinen Schnipsel vom Verpackungsmaterial auf. Die kann man wunderbar wiederverwenden.
Jetzt gehen wir in den Wohn-Essbereich.
Man beachte, ich habe doch eine Amaryllis gefunden.
Die "Weihnachtspyramide" vor dem Spiegel ist ein Flohmarktfund aus England. Sie darf das ganze Jahr hier stehen bleiben.
Auch der Spiegel ist aus England. Gekauft haben wir ihn von einem Antiquitätenhändler.
Wie wäre es mit einer Tasse Tee?
Hier habe ich den Holzkranz wieder neu gestaltet.
Unser kleiner Winston hat schon entdeckt, dass die Kugeln sich super zum Spielen eignen.
Die Küche ist eher sparsam dekoriert.
Diese kleine Krippe begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Schon als kleines Mädchen war ich jedes Jahr von den kleinen bunten Figuren fasziniert.
Werfen wir noch einen kurzen Blick ins Badezimmer.
Welch ein Gefühl, unterm Sternenhimmel zu baden.
Noch ein kurzer Blick ins WC.
Dieser kleine Kerl steht auf der Terrasse. Es schmerzt mich jedes Jahr, einen Baum entsorgen zu müssen. Daher habe ich diese kleine Tanne gekauft. Wenn das Bäumchen groß genug ist, darf es für mehrere Jahren unser Christbaum sein und wenn es zu groß wird, verschenke ich es, damit es ausgepflanzt werden kann
Vielen Dank für euren Besuch. 
Víelleicht habt ihr morgen Lust bei Barbara vorbeizuschauen. Sie leitet die letzten fünf Blogbeiträge ein:

Diese Collage zeigt Eindrücke von allen 15 Blogbeiträgen. 
Alle haben sich solche Mühe gegeben, dass dieses Projekt ein Erfolg wird. 
Schaut doch einfach bei allen mal vorbei.

Ganz unten findet ihr die Linkliste, damit kommt ihr direkt zu den einzelnen Blogs. 
Viel Spaß!

Montag
Hilda von "Hildis Good Life"
Martina von "Let und Lini"
Elisabeth von "Tante Malis Gartenblog"
Birgit von "Ein Dekoherzal in den Bergen"
Veronika von "Windwasserfrau"


Dienstag

Astrid von "Creative Live"
Edith von "Mit Liebe zum Detail"
Daniela von "Mayodans Garden, Crafts & Home"
Manuela von "Es war einmal"
Margit von "Paradies und das"


Mittwoch
Barbara von "Herzenswärme"
Sandra von "Saras Dekolust"
Ingrid von "Dekotraum"
Kathrin von "Topfgartenwelt"
Christine von "White and Vintage"




















Kommentare:

  1. Liebe Margit,
    so nun bin ich ebi dir gelandet. So wunderschöne weihnachtlich geschmückte Häuser gibt es auf dieser Tour zu sehen. Ich bin noch ganz geflasht von den viele Eindrücken. Deine Weihnachtsdeko mit Naturmaterialien gefällt mir sehr. Ich verwende auch sehr gerne und oft Naturmaterialien.Besonders gut gefällt mir dein Kranz aus Ästen. Auch die Windlichter gefüllt mit Moos sind zauberhaft. Danke, dass du die Türen deines weihnachtlich geschmücktes Hauses für uns geöffnet hast.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag,
    liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christine!
      Ich habe auch schon deinen tollen Adventkranz bewundert. Die Deko mit Notenpapier finde ich auch sehr schöne. Möchte das Thema noch bei mir einbauen.
      Alles Gute für morgen, bin schon sehr gespannt.
      GLG - Margit

      Löschen
  2. Liebe Margit,
    danke, dass ich durch dein Haus wandern durfte und all deine wunderschön und liebevolle Dekorationen bewundern konnte.
    Ich sehe,dass du dich auch gerne von der Natur inspirieren lässt. Ich liebe es auch mit Holz,Zapfen und mit etwas frischen Grün mein Haus zu schmücken. Deine handgestalteten Werke geben deinen Heim eine besonders schöne, individuelle Note. Wie dein schöner Tannenbaum aus Ästen, dein verwobener Adventskranz aus Zweigen,Zapfen und Tannengrün und....
    Gerne würde ich noch auf ein Tässchen Tee bleiben, aber ich muss noch schnell zu den anderen Häusern hüpfen, bevor mich der Herd ruft.
    Alles Liebe undnoch einen schönen Tag wünscht dir,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela!
      Ich habe den Wald gleich neben dem Haus und liebe es, mir manchmal gut duftenes Dekomaterial daraus ins Haus zu holen.
      Übrigens dein Haus ist super, mir gefällt dein Einrichtungsstil sehr gut.
      GLG - Margit

      Löschen
  3. Liebe Margit,
    über die Weihnachtstour hab ich Deinen Blog zum Glück
    gefunden. Deine Deko ist sehr schön, viel Natur - das
    gefällt mir super. Du hast sogar das Bad gekoriert -
    Wahnsinn. Hab mir auch grad Deine Kekse vom letzten
    Post angesehen, die sehen auch toll aus.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Christiane!
      Da werde ich ja ganz rot. Es freut mich, wenn wir uns öfter gegenseitig besuchen werden.
      GLG - Margit

      Löschen
  4. Liee Margit,
    wunderschön ist es bei dir - aber ich muss gestehen: Ich hab mich schockverliebt in deinen Zweige-Wandbehang vor der schwarzen Steinwand. Das sieht ja vielleicht klasse aus. Wenn das hier noch so weiter geht, muss ich mir in meinem Haus auch noch irgendwo eine schwarze Wand "bauen".
    Dekorieren mit Naturmaterialien ist genau meins - vor allem wenn dem ein herrlicher Spaziergang durch den Wald vorangegangen ist.

    Danke für diese tolle Frührung durch dein festlich geschmücktes Heim ... ich komme sicher nochmals wieder (vor allem um das Zweigenbäumchen vor dem schwarzen Klinker anzuhimmeln ....)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Hilda!
      Ja die Wand war ein Wunsch won mir. Ich wollte irgendwo eine Steinwand und durch Zufall sind wir in der Slowakei in einem Steinbruch gelandet..... Also von weit hergeholt diese Wandverkleidung.
      Komm gerne so oft du willst um mein Bäumchen anzuhimmeln. Wir freuen uns. GLG - Margit

      Löschen
  5. Ohhh My Margit, the tea was lovely, the forest meets you and greets us with such grace....each room so filled with sweet touches of the season, the candles bring such warmth to your home, I loved visiting with you, what a lovely beginning to our season, so happy that Hilda suggested this to you Ladies...what a lovely season this is for me....cheerio Mdm Samm from Canada

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Mdm Samm!
      Thank you for visiting my blog. I'm happy that you found me.
      Soon I will come to your blog.
      In the meantime receive my best wishes to you.
      Margit

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  6. Thank you for the wonderful christmas tour.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Margit,

    ach ist das alles spannend - so viele wunderschön dekorierte Häuser, so unterschiedlich, so viele Details, so liebevoll. Ich bin absolut begeistert.

    Du hast Dein Haus auch so schön geschmückt, die vielen Naturmaterialien sind toll, das ist ein besonderes Flair und es duftet sicher sehr gut durch Zimt und Sternanis. Die schwarze Wand mit dem Bäumchen ist echt ein Knaller. Das merke ich mir.

    Viel Freude in Deinem Haus und einen wundervollen Advent.

    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Veronika!
      Ja, es ist wirklich eine spannende Sache. Mir hat es auch sehr viel Spaß gemacht. Ich freue mich durch alle Häuser zu spazieren und mich von euch inspirieren zu lassen.
      Deine Dekofarbe gefällt mir sehr gut. Strahlt Wärme und Eleganz aus.
      GLG - Margit

      Löschen
  8. Ohhh Meine Margit, der Tee war schön, der Wald trifft Sie und grüßt uns mit solcher Anmut ... jedes Zimmer so gefüllt mit süßen Details der Saison, die Kerzen bringen so viel Wärme zu Ihnen nach Hause, ich liebte den Besuch mit Ihnen, was Ein schöner Anfang zu unserer Saison, so glücklich, dass Hilda vorgeschlagen, dies für Sie Damen ... was für eine schöne Saison das für mich ist .... cheerio Mdm Samm aus Kanada (nicht sicher, was passiert, um meinen Kommentar ... lol)

    AntwortenLöschen
  9. Liebste MArgit,
    wie schön, dass wir uns durch Hildas Idee kennenlernen.
    Du lebst im wunderschönen OÖ, der Heimat meines Mannes.
    4 Jahre durfte auch ich in Gmunden leben ...
    ich war so gerne dort und fühle mich auch heute noch als Oberösterreicherin.
    Danke für den Tee.
    Ich komme gerne wieder.
    Alles Liebe Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara!
      Gmunden ist eine der schönsten Gegenden in OÖ, schade, dass ihr weggezogen seid.
      Freue mich immer, wenn du auf einen Tee kommst.
      GLG - Margit

      Löschen
  10. Was für ein fantastisches Haus! Und das Badezimmer... wäre ich nicht nur virtuell hier, es gäbe wohl schon einen Trampelpfad durchs Haus hierher, so oft schaue ich die Bilder.
    Was für ein Glück, diese Christmas-Tour entdeckt zu haben!
    Herzlichen Dank auch an dich, Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Renee!
      Ich freue mich, dass du bei mir gelandet bist.
      GLG - Margit

      Löschen
  11. Liebe Margit!
    Ach, wie toll du dekoriert hast! Schon beim Eintreten wird man im eleganten Ambiente empfangen. Die dunkle Wand mit der wundervollen Deko davor gefällt mir besonders gut. Auch dein Bad finde ich außerordentlich gemütlich. Danke für die Inspiration!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Sandra!
      Es freut mich, dass du reingeschaut hast.
      GLG - Margit

      Löschen
  12. Liebe Margit,

    ich habe mich heute schon ein paar Mal "durch Dein Haus gescrollt", entdecke immer wieder neues und bin begeistert! Sehr schön und gemütlich ist es bei Dir, richtig zum Wohlfühlen!
    Danke für die Einblicke!

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid vielen Dank!
      Bin schon auf morgen gespannt, wenn ihr dran seid.
      GLG - Margit

      Löschen
  13. Liebe Margit, hübsch hast Du es hergerichtet bei Dir! Überhaupt den Stiegenaufgang und den Kamin finde ich toll.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kathrin!
      Du bist jederzeit willkommen.
      GLG - Margit

      Löschen
  14. Hallo Margit,
    es gibt ja so viel Schönes bei dir zu entdecken.
    Anissterne im Kerzenglas, der Holztannenbaum, kleine Windlichter, die süße Krippe,
    ich kann gar nicht alles aufzählen.
    Es hat mir sehr bei dir gefallen.
    Danke das ich schauen durfte!♥
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne liebe Kerstin!
      Du solltest erst den Duft einatmen können, die diese Materialien verbreiten.
      GLG - Margit

      Löschen
  15. Liebe Margit,
    ohhh ist das schön bei dir.
    Es gibt so viel tolles bei dir zu entdecken. Ich mag es dass du mit so viel Naturmaterialien dekoriert hast. Der Astbaum gefällt mr ganz besonders gut, darf ich mir die Idee mopsen ?
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerne liebe Silke!
      Freut mich, wenn ich dich inspirieren konnte.
      LG - Margit

      Löschen
  16. HAAALÖLLEEE
    uiii die kenn i ah no nit,,,
    aber bist ma glei sympatisch,,,gggg
    jaaaaa weil ah ROT dekoriert host,,freu,,freu

    was ma bsonders guat gfallt
    is de schwarze SCHIEFERWAND,,,
    de schaut so dekoriert,,megaaaaa aus,,
    volle gmiatlich bei dir,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke liebe Birgit!
      Schön dich kennenzulernen. Mit ROT sind wir auf der gleichen Wellenlänge.
      Habe mich auch bei dir zuhause sehr wohl gefühlt.
      GLG - Margit

      Löschen
  17. Liebe Margit,
    wenn ich es richtig weiß, bin ich jetzt das erste Mal auf Deinem Blog! Wie gut, dass es Eure Christmas-Home-Tour gibt!!! Dein Empfang an der Treppe ist wunderschön. Und dass Du im Wald warst, wird einem in vielen Dingen gegenwärtig -ich finde das soooo schön! Eine große Mooskugel, ein schönes Rindenstück, verschiedene Zapfen, Strohsterne und ei Teelicht im Glas - wunderbar und sehr stimmungsvoll! Auch Deine Kerzen im "Gewürzmantel" (Stangenzimt und Sternanis) finde ich einfach nur genial. Was Deine kleie Krippe angeht...wir hatten Zuhause auch so eine - sie war als Spieluhr mit Drehteller gestaltet und hat meine Schwester und mich auch Jahr für Jahr aufs Neue fasziniert!
    Alles Liebe
    Heidi
    PS: Ich selbst bin auch schon seit geraumer Zeit mit Weihnachtsvorbereitungen zugange und das hat folgenden Grund: Meine Tochter, 3 Freundinnen und ich machen bei unserem alljährlichen Weihnachtsmarkt mit. Wir haben da so ein kleines Holzhaus, in dem wir dann allerlei selbstgefertigte weihnachtliche Deko vorwiegend aus Naturmaterialien anbieten. Adventskränze, Türkränze, Tafelschmuck u. u. u. Ich werde Euch einiges davon auf meinem Blog zeigen...Vielleicht dann bis bald bei mir?!
    Ich tät mich sehr freuen! Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi!
      Schön, dass du zu Besuch warst. Natürlich bin ich neugierig und schaue bei dier vorbei. Ich hole mir gerne Anregungen bei euch. Die Idee mit der Teilnahme am Adventmarkt finde ich toll. Mein Mann und ich haben auch schon darüber gesprochen. Wir würden ev. Zementschalen u. dergl. anbieten. Scheitern tut das ganze noch an Zeitmangel. Solange wir bei berufstätig sind, wird das wohl nicht.
      Also dann bis sehr bald bei dir.
      LG - Margit

      Löschen
  18. Liebe Margit!
    Vielen Dank, dass du uns mitgenommen hast durch dein wunderschön geschmücktes Zuhause! Es gefällt mir sehr gut bei dir, du hast auch viele Naturmaterialien, Hirsche usw. verwendet und doch sieht es ganz anders aus, als bei mir. Das finde ich so toll und total gemütlich!

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit,
    Daniela.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Daniela!
      Vielen Dank für das Kompliment. Mir ist auch aufgefallen, dass du ein Hirschfan bist. Es ist interessant, wieviele versch. Dekoideen mit gleichen bzw. ähnlichen Stücken u. Materialien entstehen.
      Dir auch eine schöne u. besinnliche Adventszeit.
      GLG - Margit

      Löschen
  19. You have such a beautiful home...so many wonderful candles and other decorations! I love all the small touches that made it so special! Blessings, Marlene

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Margit,nun haben wir es geschafft..toll wie vielfältig doch die Häuser geschmückt sind.
    Du hast in deiner Deko auch einiges aus der Natur eingepackt..das ist schön und passt ja auch zu der ländlichen Umgebung.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Advent.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith!
      Vielen Dank. Deine Deko war aber auch perfekt. Super Ideen und alles total zum Einrichtugsstil passend - Kompliment.
      Dier auch einen wunderschöen und ruhigen Advent - Margit

      Löschen
  21. Wohlfühl-Deko . . . hier bleib ich!!!
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doris!
      Du bist herzich willkommen. Freue mich.
      LG - Margit

      Löschen
  22. Liebe Margit,
    ich weiß, dass eure Christmas Tour nun schon ein wenig vorbei ist, jedoch habe ich es leider nicht früher geschafft mir diese tolle Aktion anzuschauen. Deine Deko ist wunderschön. Ich mag es sehr gerne, wenn natürliche Materialien verwendet werden und du hast sie wunderbar mit anderen Dingen kombiniert. Ich könnte jetzt gar nicht sagen, welcher Raum mir am besten gefällt, allerdings gefällt mir der Gedanke unter dem Sternenhimmel zu baden sehr.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Oh vielen Dank für die Komplimente liebe Andrea!
    Das Bad unter dem Sternenhimmel kann ich nur empfehlen - einfach traumhaft.
    Du bist jederzeit willkommen.
    GLG - Margit

    AntwortenLöschen