Donnerstag, 24. März 2016

Back from UK 2

Hallo meine Lieben!

Nun möchte ich euch ein weiters Highlight meiner Englandreise zeigen.  
Einige von euch kennen sicherlich den leider bereits verstorbenen englischen Fotografen Lord Patrick Lichtfield (5.Earl of Lichfield). Er wurde mit seinen Bilder der Royals bekannt, aber auch durch zahlreiche künstlerische Werbeaufnahmen  (wie für Burberry...) und durch seine Aktfotografien.

Das Anwesen seiner Familie, worin er bis zu seinem Tod im Jahr 2005 gewohnt hat, war eines unserer Ausflugsziele - Shugborough Hall!




Einer der vielen Salons.




Die Spiegel an der Wand waren für die Diener angebracht. Sie mussten beim Essen der Herrschaft mit dem Rücken zum Tisch stehen, und im Spiegel sahen sie, ob die Gäste bereit für den nächsten Gang waren. 


Das Schlafzimmer von Lord Lichtfield.


Hier ein Teil seines Ankleidezimmers. Es hatte die Größe unseres Schlafzimmers.


Nettes Gästezimmer.


Spielzimmer


Die Bibliothek war gemütlicher als ich so manch anderen Manors.


Mein persönlicher Sänftenträger :) !


Das Haus vom Park aus gesehen.



Burberry Werbung (leider spiegelt das Glas etwas)

Das waren noch Fotos, unbearbeitet u. authentisch.

In diesem Sinne, bis bald - Margit




Kommentare:

  1. Hallo Margit,
    danke, dass Du uns in dieses prächtige Anwesen mitgenommen hast! Für so einen großen Landsitz sieht es wirklich wohnlich und einladend aus!
    Herzliche Ostergrüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Renate!
    Dir auch schöne Ostern.
    Ganz liebe Grüße - Margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Margit!
    Toll, dass du uns teilhaben lässt an deiner Englandreise. Ich finde es ist ein wunderschönes Land und steht auf meiner Reisewunschliste ganz weit oben.
    Ich kenne die Gegend wo du wohnst übrigens sehr gut, meine Verwandtschaft mütterlicherseits lebt ebenfalls dort und ich selber komme aus Vorchdorf.

    Ich wünsche dir ein frohes Osterfest!
    GLG Daniela

    AntwortenLöschen