Samstag, 12. März 2016

Kunst- u. Designmarkt Linz

Hallo meine Lieben!

Das Wetter war heute wieder grau in grau, dafür gibt es in Linz einen Kunst- u. Designmarkt, der alles andere als grau ist. Kunterbunt gemischt sind die Aussteller und das Angebot ist qualitativ hochwertig.

Am Eingang begrüßte uns dieses hübsche Gesicht.


DAS ATELIER - Petra Breuer ( Lichenberg)

Ich hätte mindestens zwanzig dieser Bilder kaufen mögen, Petra Breuer ist eine talentierte OÖ Künstlerin.







Von Schmuck über Keramik, zu Bekleidung, weiter zu Taschen und Papierprodukte, bis zu homemade Schokofondue findet man dort alles was das Herz begehrt.
Morgen Sonntag habt ihr noch Gelegenheit diese tolle Messe in der alten Tabakfabrik in Linz zu besuchen. Nehmt euch Zeit u. € 4,-- für den Eintritt mit.




Trotz des ungemütlichen Wetters machten wir einen kleinen Stadtbummel durch Linz.




Natürlich mit einem Kaffeehausbesuch - typisch österreichisch halt.







Mit diesen Eindrücken von Linz verabschiede ich mich für heute. Genießt noch euer Wochenende - Margit






Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, in Salzburg gab's nicht so schöne Sachen, obwohl die Veranstaltung den gleichen Namen hatte. Außer Klaus Niehaus' Schuhen (http://www.shoe-art.eu) war das Angebot eher studentenfreundlich und sah dementsprechend unspektakulär aus.

    AntwortenLöschen
  3. In Linz gab es wenige studentenfreundliche Preise. Dafür wirklich tolle Sachen. Ich denke, Klaus sollte nächstes Jahr auch nach Linz kommen. Seine Produkte und die von Ingrid würden gut ins Konzept passen. Es waren heute 150 Aussteller, das zieht natürlich auch entsprechend viele Gäste an. Werde mit ihm darüber zu Ostern reden.

    AntwortenLöschen