Montag, 28. März 2016

Polsterschlacht

Hallo meine Lieben!

Gestern hatten wir ein schönes Osterfest in Salzburg und der Osterhase hat dieses schöne Geschenk mitgenommen.


Der richtige Polster für einen Germanistenhaushalt :-)

Gefunden habe ich ihn bei Renate, die ganz tolle Polster u. Quilts macht:

Die Bestellung und Zusendung waren ganz unkompliziert. Ich war von der Verarbeitung ganz begeistert, wenn ich nur so toll nähen könnte.

Liebe Renate du bist eine Künstlerin!


Er würde auch sehr gut ins Arbeitszimmer passen. Ich muss gestehen, ich habe mich schwer von Goethe getrennt. 



Diese Polster sind normalerweise auf der Couch im Arbeitszimmer.
 Euch fällt bestimmt der bunte Katzenpolster auf. Das ist ein Geschenk von der lieben Ingrid an meinen Mann, der ja ein ganz besonders großer Katzenfan ist.
 Auch bei ihr und ihrem Mann Klaus kann man wunderschöne Sachen bestellen, Wer ganz ausgefallene, handgestrickte Socken braucht oder verschenken möchte, bei Ingrid wird man fündig:










Mit diesem kleinen Spaziergang entlang der Hellbrunner Allee in Salzburg verabschiede ich mich für heute von euch. Genießt noch den Abend - Margit









Kommentare:

  1. Hallo Margit,
    ich freue mich, dass das Goethe-Kissen gut angekommen ist. Übrigens habe ich schon mal für eine Krimi-Serie, die in Weimar spielte, zwei Goethe-Kissen gefertigt. Hier:
    http://meinequiltsundich.blogspot.de/2012/04/ist-das-toll-oder-was.html
    habe ich darüber geschrieben.
    Der Stoff vom Katzenkissen ist ja bezaubernd, ich bin auch ein großer Katzenfan!
    Am Palmsonntag war ich auch im Gwandhaus in Salzburg, da gab es einen Ostermarkt.
    Leider war ein unglaubliches Gedränge und ich habe es nicht lange ausgehalten.
    Danke für den schönen Post uns fürs Verlinken!
    Herzliche Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen ist der Hammer!!! Wir haben gleich einen langweiligen Ikeabezug gegen den neuen getauscht. heart emoticon Unsere Germanistenherzen lachen.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Renate!
    Der Ostermarkt im Gwandhaus hätte mich auch interessiert, jedoch waren wir da ja in GB. Ich hab am So dann noch etwas Osterdekoration gesehen und natürlich traumhaft schöne Trachten.
    Wie gut dein Kissen angekommen ist, siehst du auch an Caro's Kommentar :-).
    Machst du auch Auftragsarbeiten? Ich habe da ein paar Ideen für Weihnachten.
    LG - Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margit,
      eigentlich mache ich keine Auftragsarbeiten, aber Du kannst mir ja mal Deine Ideen mitteilen, vielleicht inspirieren sie mich. ;-)
      LG Renate D.

      Löschen